Wissenswertes

Unser Haus

Jeden Morgen treffen wir uns in der "Kleinen Wolke" in der Friedrich-Wilhelm-Straße 69, wo die Kinder einen großen Gruppenraum und Nebenräume zum Spielen vorfinden.

Ein großes Außengelände stehen zum Klettern, Toben und Spielen zur Verfügung.

 

Kriterien zur Aufnahme von Kindern

Die "Kleine Wolke" ist offen für Kinder und Familien aller sozialer Schichten und Weltanschauungen, die sich in einer Initiative engagieren wollen.

Unsere Gruppenstärke von 25 Kindern im Alter von 2-6 Jahren darf nicht überschritten werden, wobei ein ausgewogenes Verhältnis von Jungen, Mädchen und Geburtjahrgängen berücksichtigt wird.

Als weitere Kriterien zur Aufnahme zählen Geschwisterkinder und Notfälle in Familien. 

Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand und Elternrat.

 

Aufsichtspflicht

Für die erforderliche Aufsicht zwischen Elternhaus und Kindergarten sind die Eltern selbst verantwortlich. Kinder, die eventuell alleine gehen dürfen, benötigen eine schriftliche Erklärung der Eltern.

Während der Öffnungzeiten tragen die Erzieherinnen die Aufsichtsverantwortung.

Bitte melden Sie ihr Kind deshalb, wenn es kommt an und wenn es geht ab!

Die Kinder sind auf dem Weg zum und vom Kindergarten, auf dem Kindergarten-Grundstück, im Gebäude sowie bei Kindergartenveranstaltungen gesetzlich versichert. Sollte auf dem direkten Hin- oder Rückweg ein Unfall passieren, so ist dieser sofort im Kindergarten zu melden.

 

Anmeldung

Bitte rufen Sie uns an, damit wir gemeinsam einen Termin bezüglich einer persönlichen Beratung und Besichtigung der Kleinen Wolke vereinbaren können.

 

Täglicher Kindergartenbesuch

Der Kindergartenbesuch ist freiwillig. Die pädagogische Arbeit ist jedoch so angelegt, dass sie einen regelmäßigen Besuch des Kindeserfordert. Die Kinder brauchen ein Mindestmaß an Regelmäßigkeit, um in der Gruppe zu bestehen und Freundschaften schließen zu können. Sollte ihr Kind einmal nicht kommen können, so informieren sie bitte den Kindergarten Telefonisch. Zum Frühstück sollte ihr Kind etwas mitbringen, was es gerne mag, z.B. Obst, Brot, jedoch keine Süßigkeiten. Als Getränke stehen Apfelschorle und Mineralwasser zu Verfügung.

Kindergarten "Kleine Wolke"  |  02365-63705